Herbstfarben                                                                                                        

Intererssieren Sie sich für die isländische Flora?

Sammeln Sie gerne Pilze und Beeren?

Möchten Sie gerne etwas über die Anwendung der Pflanzen früher und heute erfahren?

Genießen Sie es in der Natur zu sein?

 

Ihr Spaziergang beginnt an der evangelischen Kirche in  Ísafjörður und geht direkt in die Natur.

An den Berghängen, inmitten herbstlicher Natur, erhalten einen Einblick in die isländische Vegetation und lernen die Pflanzen und Pilze in ihrer natürlichen Umgebung kennen. Unser Guide wird Ihnen Wissenswertes und Interessantes über die Pflanzen und ihre Nutzung früher und heute erzählen, während Sie die wunderschöne Aussicht über den Fjord und die angrenzenden Täler genießen.

Lassen Sie sich von der isländischen Natur faszinieren und genießen Sie die besondere Athmosphäre, in der sogar Steine duften!

Auf Wunsch ist es möglich am Ende der Tour den Garten des Touristguides bei einem Kaffee zu besichtigen.

Möglich ist den Ísafjörður Walk mit dieser Tour um eine Stunde zu erweitern (um 10:00 Uhr) oder diese Wanderung separat zu buchen (um 14:00 Uhr).

 

Bitte beachten Sie, dass wir einen großen Teil unserer Wanderung nicht auf Wegen, sondern auf schmalen Steigen, Gras, Moos oder steinigem Untergrund laufen. Der von uns zu bewältigende Höhenunterschied beträgt ca. 60-80 m. 

 

Im Herbst v.1.Sept. - 15. Okt.täglich um 10:00, 14:00 and 17:00

Treffpunkt: evangelische Kirche

Höhe: bis zu 80 m     

Tour-Länge: 2,5-3 Std.

Gruppengröße: 1-10 Personen

Preis pro Person: 10.500 ISK (Kinder bis 14 Jahre frei), ab 8 Personen 9.500 ISK (Preis für eine Person 18.000 ISK)

 

Möchten Sie buchen - bitte kontaktieren Sie mich. Ich werde Ihnen schnellstmöglichst antworten.

 

 

Kaufen Sie einen Kräutertee von den typischen Pflanzen der Westfjorde, die Sie auf Ihrer Wanderung gesehen haben.

Foto: Tina Bauer